Auf westfälischen Spuren

Das Wegezeichen ist zu sehen.

Wegbeschreibung

Bei dieser rd. 7,9 km langen Rundtour wird die historische Innenstadt, die naturnahe Landschaft und die Kultur auf abwechslungsreiche Art verbunden.
Das Highlight am Wegesrand ist das Museum Peter August Böckstiegel an der Schloßstraße Nr. 111.


Der Wanderweg ist in beiden Richtungen gut ausgeschildert.

Das orangefarbene Markierungszeichen mit der Aufschrift "Auf westfälischen Spuren" leuchtet in der Natur kräftig hervor.

Frau Wursthorn ist zu sehen.

Sandra Wursthorn

Fachbereich 1, Tourismus

Tel. 05203/705-20
E-mail sandra.wursthorn@gt-net.de
Zimmer 24