Wohnbaugebiet "Weinhorst"

                                        11 Baugrundstücke im Wohnbaugebiet
                                                             „Weinhorst“

zur Bebauung mit Einzelhäusern. An der Engerstraße kommt auch die Bebauung mit Mehrfamilienhäusern in Betracht.

Veräußerungsbedingungen:
- Der Grundstückskaufpreis beträgt pro m² 105,00 oder 150,00 Euro.
- Straßenbau-, Kanal- und Wasseranschlussbeiträge sind im Preis enthalten.
- Kosten der Grundstücksvermessung und die Kosten der Vertragsabschlüsse gehen zu Lasten der Erwerber.
- Eine Weiterveräußerung des Grundstückes vor vollständiger Bebauung ist ohne vorherige Zustimmung der Stadt nicht zulässig.
- Bei Erfüllung der zukunftsweisenden Baustandards wird ein Betrag von bis zu 5.000,00 Euro je Grundstück erstattet.
- Mit der Bauausführung des auf dem gekauften Grundstück geplanten Wohngebäudes ist innerhalb eines Zeitraumes von 12 Monaten nach Vertragsabschluss zu beginnen und die Baumaßnahme zügig abzuwickeln.

Angebotsabgabe:
Um Angebotsabgabe unter Verwendung des Kaufantragsformulars wird bis zum 14.02.2019 gebeten.

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden auf Informationssystemen der Stadt Werther gespeichert und verarbeitet, um Ihr Kaufangebot bearbeiten zu können. Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung (Datenschutzbeauftragter der Stadt Werther (Westf.), - persönlich-, Mühlenstraße 2, 33824 Werther (Westf.), Tel.: 05203/705-0, Fax: 05203/705-88, datenschutzwerther(at)gt-net.de).

Angebots- u. Informationsunterlagen erhalten Sie im Rathaus, Fachbereich 4 – Planen und Bauen, Mühlenstraße 2, 33824 Werther (Westf.) bei
Herr Hellweg, Zimmer 34, Tel. 05203/705-61, 
heiko.hellweg(at)gt-net.de
oder Frau Huxohl, Zimmer 37, Tel.: 05203/705-63,
sarah.huxohl(at)gt-net.de

 

 

Heiko Hellweg, Sarah Huxohl

Fachbereich 4, Planen und Bauen

Tel. 05203/705-61 oder -63
E-mail heiko.hellweg@gt-net.de
Zimmer 34 oder 37