Corona - Virus Informationen

Bürger-Hotline beim Kreis Gütersloh.

Der Kreis Gütersloh hat ab heute, 2. März, um 13.15 Uhr eine Bürger-Hotline mit Informationen rund um das Coronavirus eingerichtet.

Unter der Telefonnummer 05241 85-4500 können Bürgerinnen und Bürger anrufen, wenn sie Fragen zu der Lungenkrankheit (COVID-19) haben.

Die Bürger-Hotline bildet die erste Anlaufstelle und ist in den nächsten Tagen von 8 bis 17 Uhr besetzt.
Ab 17 Uhr kann das Bürgertelefon der Kassenärztlichen Vereinigung unter Telefon 116117 angerufen werden.

Auf der Internetseite des Kreises Gütersloh gibt es aktuelle Informationen zum Coronavirus. Um sich vor einer Ansteckung zu schützen, rät die Abteilung Gesundheit dazu, die allgemeinen Schutzmaßnahmen wie auch bei anderen Atemwegserkrankungen zu befolgen.

Schulen und Kindergärten (Betreuung)

Wichtige Meldung für alle Eltern: „Auch Bürgermeisterin Marion Weike wird dem Rat vorschlagen, für die Zeit, in der die Grundschule Werther-Langenheide geschlossen ist, auf die Erhebung der Entgelte für die Randstunde und die offene Ganztagsschule zu verzichten“ 

Die Kitas, Schulen und Ähnliches sind voraussichtlich bis zum 19.04.2020 geschlossen!

Die NRW-Landesregierung hat beschlossen die Osterferien vorzuziehen und ab sofort die Schulen bis zum 19. April 2020 zu schließen.

Ab dem kommenden Montag, 16.03.2020, ruht auch im Kreis Gütersloh der Schulbetrieb, so hat es das Ministerium für Schule und Bildung heute Mittag entschieden.

Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie ihre Kinder bis einschließlich Dienstag, 17. März, aus eigener Entscheidung zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher. Dies gilt auch für die Kinder in den Förderschulen des Kreises. Auch dort wird bis Dienstag eine Betreuung sichergestellt werden.

Allerdings wird der Schülerspezialverkehr ab sofort bis auf weiteres eingestellt, so dass Eltern ihre Kinder Montag und Dienstag zur Förderschule bringen müssten.

Rathaus und andere Dienststellen

Schließung des Rathauses

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

die aktuelle Situation erfordert es, dass das Rathaus für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen ist. Sofern Sie ein unaufschiebbares Anliegen haben, rufen Sie uns bitte unter der Tel.-Nr. 05203/705-0 an. Der/die zuständige Mitarbeiter*in wird dann gemeinsam mit Ihnen besprechen, wie wir Ihnen helfen können. Dies gilt im Übrigen auch für die Ausgabe von gelben Säcken.

Den Einwohnerservice erreichen Sie unmittelbar unter: 05203/705-44 oder – 45 sowie per eMail: einwohnerservice-werther(at)gt-net.de

Einige Sachverhalte können Sie auch im Internet www.stadt-werther.de erledigen, z.B.:

  • Beantragung polizeilicher Führungszeugnisse

Bitte helfen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam verhindern, dass sich das CoronaVirus weiter verbreiten kann.

Vielen Dank
Ihre Stadtverwaltung

*die Adressen finden Sie auf unserer Homepage:www.stadt-werther.de/rathaus/service/mitarbeiterinnen-a-z.html

Das Rathaus ist zu sehen.

Informationen

Tel. 05203/705-0
  • Einwohnerservice: 05203/705-44 oder 45

 

 

 

Die Stadtbibliothek und das Stadtarchiv haben bis zum 20.04.2020 geschlossen.

Ab sofort bleibt die Stadtbibliothek geschlossen

Bis voraussichtlich 20.04.2020 bleibt die Stadtbibliothek Werther geschlossen.

Die Ausleihfristen für alle entliehenen Medien wurden bis mindestens 28.04.2020 verlängert.
Die für Sie gültigen Daten sehen Sie auf der Homepage werther.bibliotheken-in-owl.de unter:
Mein Konto .

Da das Gelände rund um das Haus Werther gesperrt ist, bleibt der Rückgabekasten geschlossen.

Das Portal onleiheOWL steht Ihnen weiter zur Verfügung. Hier finden Sie eBooks, eAudios, eMagazine und die eLearning-Module.

Falls Sie Fragen haben, z. B. zur OnleiheOWL und deren Nutzung, erreichen Sie uns von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 14 bis 17 Uhr telefonisch unter 05203-884501 oder per Mail an:
stadtbibliothek(at)stadt-werther.de

Alle geplanten Veranstaltungen für Kinder entfallen. Im Rahmen des Lesefrühlings wird die Lesung mit Sasa Stanicic am 17.03.2020 voraussichtlich auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Ob die beiden weiteren Veranstaltungen stattfinden, ist noch offen.

Der Torbogen ist zu sehen.

Informationen

Die EWG schließt auf Grund der aktuellen Situation das Kundenzentrum im Rathaus. Sie erreichen uns per Mail unter kundenservice@ewg-werther.de oder telefonisch unter 0 52 03 / 88 24 55.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das EWG Logo ist zu sehen.

Informationen

Alle Recycling- und Wertstoffhöfe sowie Entsorgungspunkte im Kreis Gütersloh bleiben geschlossen. In enger Abstimmung mit der Kreisverwaltung Gütersloh, sowie allen Städten und Gemeinden, hat die Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh (GEG) entschieden, alle kommunalen Recycling- und Wertstoffhöfe sowie die Entsorgungspunkte im Kreis Gütersloh zu schließen. Diese Regelung greift sofort und somit schon am Donnerstag, den 19. März 2020. 

 

 

Entsorgungspunkt Nord

Tel. 05203/705-65 oder -48

Geschäfte und Gewerbe

Informationen für die Geschäftswelt

Nicht geschlossen werden:

Einzelhandelsbetriebe für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol-und Liefer-Dienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen (soweit nicht der Gastronomiebereich betroffen ist -sieheZiffer5-), Banken und Sparkassen, Poststellen, Friseure, Reinigungen, Waschsalons, Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau-und Tierbedarfsmärkte und der Großhandel.

Alle anderen Verkaufsstellen des Einzelhandels sind zu schließen.

Dienstleister und Handwerker können ihrer Tätigkeit weiterhin nachgehen.