Böckstiegel-Pfad

Hier geht es zum Link: „Radiobeitrag WDR 5 zum Böckstiegel-Pfad“ 

Auf einer Strecke von rund fünf Kilometern ist an 17 Stationen, die im Schaffen Peter August Böckstiegels (1889-1951) eine Rolle spielten, Leben und Werk des westfälischen Expressionisten erfahrbar. Die Entdeckungsreise führt von der Innenstadt Werthers über Arrode bis nach Deppendorf.

Geführte Wanderungen über Böckstiegel-Pfad buchen Sie bitte unter 05203/3297.

Stefan Meier

Fachbereich 1, Kultur

Tel. 05203/705-22
E-mail stefan.meier@gt-net.de
Zimmer 23